nur die schnooke32transblack

Die VR Bank Main-Kinzig-Büdingen eG startete im Dezember wieder den Adventskalender für Vereine. Auch der KTCV Aascher Schnooke hatte sich angemeldet um mitzuspielen und war somit auch im Lostopf. Jeden Tag um 12 Uhr öffnete sich ein Türchen und dort wurde online ein Spenden-Geldbetrag gezogen und anschließend wurden gleich drei Vereine glücklich gemacht. Pünktlich zum Nikolaustag hatte ein Mitarbeiter des Vorstandes der VR Bank die Aascher Schnooke gezogen. Somit konnten wir uns über 200 Euro freuen.

Unser Digitalisierungspartner NSCON übernimmt freundlicherweise das Sponsoring für unsere lang ersehnten Kleidersäcke für alle Aktiven. Hier seht ihr bereits ein Muster – in das Klarsichtfach werden noch individuell für alle Mitglieder Gruppeninformationen etc. erstellt.
Unsere Jugendlichen und Erwachsenen Aktiven erhalten die Kleidersäcke als Dankeschön und Zeichen der Wertschätzung beim nächsten Trainingsbeginn von unserem Jugendwart Felix Staubach und unserer Abteilung Tanzsport Christine Gehry.
Herzlichen Dank nochmal für die tolle Aktion „Engagement verein(t)“ der Firma NSCON Network Services & Consulting GmbH aus Altenstadt.

VR Bank würdigt Engagement mit Auszeichnung und Geldpreis
Bei dem Wettbewerb "Sterne des Sports" zeichnen der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Volksbanken Raiffeisenbanken gesellschaftlich engagierte Vereine aus, die sich in Ihrer Region über das normale Breitensportprogramm hinaus mit besonderen Angeboten nachhaltig gesellschaftlich engagieren und damit einen Beitrag zum Gemeinwohl leisten. Zur Preisverleihung war im September 2020 der Kultur-, Tanzsport- und Carnevalsverein „Die Aascher Schnooke“ Nidderau e.V. zur Geschäftsstelle der VR Bank Main-Kinzig-Büdingen eG eingeladen. Eine Jury hat für herausragendes gesellschaftliches Engagement das Projekt „Lust auf Zukunft“ diese Auszeichnung zuerkannt.

 Sterne des Sports 2020 KTCV Nidderau VR Bank Main Kinzig Buedingen

 

Tausende Frauen und Männer setzen sich landesweit in ihrer Freizeit für andere ein. Sie ermöglichen es, dass der Vereinssport flächendeckend präsent ist und allen Mitgliedern unserer Gesellschaft zur Verfügung steht. Die vielen Helferinnen und Helfer tragen den Breitensport freiwillig, ohne dafür eine Gegenleistung zu erwarten. Dieses soziale Engagement leistet im Breitensport Großes für unsere Gesellschaft. Bei der Auszeichnung ‚Sterne des Sports‘ geht es nicht alleine darum, die erfolgreichsten Sportvereine der jeweiligen Region zu küren. Es geht vor allem auch darum, den regionalen Breitensport in den Fokus zu rücken und auf diese Weise das Engagement der Sportler, Betreuer und Ehrenamtlichen zu würdigen. Menschen, die sich in Sportvereine einbringen - ob als aktive Sportler oder ehrenamtliche Helfer - leben Werte, die dem Allgemeinwohl dienen.  Respekt und Fairness sind im Umfeld der Vereine ein festes Gebot. Mit größter Selbstverständlichkeit unterstützen sich die Mitglieder gegenseitig und übernehmen soziale Verantwortung.
Zusätzlich zum „Großen Stern des Sports in Bronze“ nahm eine Abordnung des Vereins auch ein Preisgeld von 1.500 Euro für den 1. Platz entgegen.
Wir danken Raissa Schmid, die die Bewerbung für das Projekt „Lust auf Zukunft“ auf den Weg gebracht hat.

Mit der Rewe Vereins App spenden 💪🏼💚📲

 

Danke an macuia App Solutions GmbH und Rewe Center Heldenbergen für die Schnooke App mit dem Sponsoring. Super App, schneller Support und direkt zugeschnitten auf unseren Verein. Durch Scannen eines QR-Codes nach dem Einkauf an der Kasse werden pro Einkauf 11 Cent für unsere Vereinsarbeit den Aascher Schnooke gutgeschrieben. Außerdem werden die Vereinsmitglieder immer auf dem Laufenden gehalten. Man kann damit auch Termine und Neuigkeiten senden, Push-Benachrichtigung unbegrenzt nutzen und auf soziale Netzwerke wie Facebook und Instagram zugreifen.
Zudem sind auch unsere Bildergalerien darin enthalten.
Also ladet Euch direkt die App herunter und scannt fleißig den QR Code auf dem Plakat im Rewe Markt oder von der Kasse im Rewe Center Nidderau.
Innerhalb unseres Vereins wird die App aktuell von Felix Staubach und Raissa Schmid betreut. Sie arbeiten gerade an einer Gruppenpräsenz und Newsfunktion in der App. Zusätzlich gibt es einen Scan-Wettbewerb von Oktober bis 11.11. mit Gewinnspiel. Weitere Infos folgen.

Wie funktioniert das Crowdfundingprojekt?
Jedes Crowdfunding-Projekt durchläuft zwei Phasen. Zunächst kommt es darauf an, möglichst viele Fans zu gewinnen, die dem Projekt ihre Stimme geben. Diese Phase haben wir bereits erfolgreich gemeistert. Danach wurde die Finanzierungsphase gestartet, in der Geld für das Projekt gesammelt wird. Dabei gibt einfach jeder so viel er möchte. Nach einem definierten Zeitraum wird geschaut, ob genügend Geld für die Realisierung des Projekts gesammelt wurde. Wenn ja, können die Initiatoren durchstarten und die Unterstützer erhalten am Ende ein kleines Dankeschön. Falls die notwendige Summe nicht erreicht wurde, bekommen die Förderer ihr Geld zurück.
Worum geht es in diesem Projekt?
Um die Verwirklichung eines Motiv-/Mottowagens für unseren Verein, um uns auf Fest- und Faschingsumzügen erfolgreich zu präsentieren und die Veranstalter bei ihrem Event zu unterstützen.
Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziele:
• Bekanntheitsgrad optimieren
• Veranstalter bei Events unterstützen
• Zuschauer begeistern
• Bereicherung der Aktiven
Zielgruppen:
• Veranstalter
• Mitglieder
• Zuschauer


Warum sollte man das Projekt unterstützen?
Um die Veranstaltungsbranche auch in Coronazeiten zu unterstützen und bei Umzügen nicht nur Kinderaugen zum Leuchten zu bringen.
Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?
• Restaurierung, Umbau und Erneuerung des Wagens
• Einbau von Musik, Lautsprecher, Toilette etc.
• TÜV Abnahme des Wagens (+ weitere Genehmigungen & Berücksichtigung von Sicherheitsrichtlinien)
Wer steht hinter dem Projekt?
Unser Vorstand, unsere Mitglieder (aktive & passive), unsere befreundeten Vereine bzw. Veranstalter von Fest- oder Faschingsumzügen und nicht zuletzt die Zuschauer
Werdet jetzt unter: https://vrbank-mkb.viele-schaffen-mehr.de/schnooke
Fan und unterstützt unser Projekt!

Seite 1 von 2

Login

Go to top